Regionalliga

Torloses Remis für die Zweite des SC Freiburg im Nachholspiel

Torben Schröder

Von Torben Schröder

Di, 06. November 2018 um 19:02 Uhr

SC Freiburg

Nicht unzufrieden war Trainer Christian Preußer über den einen Punkt, den der SC Freiburg II am Dienstag im Nachholspiel der Regionalliga holte. Dabei spielte Freiburg beim 0:0 in Mainz lange in Überzahl.

Regionalliga: FSV Mainz 05 II – SC Freiburg II 0:0. "Den Punkt nehmen wir gerne mit", sagte SC-Trainer Christian Preußer nach dem fünften Spiel in Folge ohne Niederlage. Dabei war mehr drin – spielten die Freiburger im Nachholspiel bei den U-23-Alterskollegen aus Mainz von der 54. Minute an in Überzahl.

Der Mainzer Michael Akoto hatte sich für ein Foul an der Außenlinie die Gelb-Rote Karte abgeholt. "Nach einem Platzverweis für den Gegner ist es wichtig, dass man ruhig bleibt", erklärte Preußer, der seiner Mannschaft zugute hielt, weiter aufmerksam verteidigt zu haben. "Ein bisschen mehr Durchschlagskraft nach ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ