Eishockey

Trainer und Sportchef des EHC Freiburg vor Saisonstart kämpferisch

Matthias Konzok

Von Matthias Konzok

So, 14. August 2022 um 19:50 Uhr

EHC Freiburg

BZ-Abo Die Vorbereitung beim EHC Freiburg auf die neue Saison läuft auf Hochtouren. "Wir wollten uns in der Breite besser aufstellen", sagen Trainer und Sportchef über die Transferphase und den großen Kader.

Nach vier Monaten Sommerpause sind die Eishockeyprofis des EHC Freiburg Anfang August in die Vorbereitung gestartet. Am Dienstag, 19.30 Uhr, bestreitet der Zweitligist sein erstes Testspiel gegen Erstligist Schwenninger Wild Wings. Trainer Robert Hoffmann und Sportchef Peter Salmik sprechen im Interview mit Matthias Konzok über ihre Personalplanung, den groß gestalteten Kader und das Derby.
BZ: Herr Salmik, Robert Hoffmann war als knallharter Verteidiger bekannt. Ist er als Trainer auch knallhart, wenn es um seine Spielerwünsche geht?
Salmik: Nein, wir diskutieren über Personalien, da ist er sehr umgänglich und auch kompromissbereit.
BZ: Herr Hoffmann, wenn Sie Peter Salmik als Trainer und Sportchef vergleichen: Wer ist der ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.

Zurück

Anmeldung