Durbach

Traktorfahrer nach Absturz im Wald schwer verletzt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 06. Oktober 2020 um 12:26 Uhr

Offenburg

Ein Mann ist am Montagabend bei Arbeiten im Wald zu nahe an eine Abhang herangefahren und stürzte mit seinem Fahrzeug ab.

Ein Mann hat am Montagabend bei Waldarbeiten im Gewann "Oberspring" schwere Verletzungen davongetragen und musste nach einer notärztlichen Erstversorgung mit einem Rettungswagen in das Ortenau Klinikum Offenburg gebracht werden. Nach bisherigen Feststellungen war der Arbeiter gegen 18 Uhr mit einem Frontlader zu nahe an einen Abhang herangefahren, sodass die Vorderreifen absackten und der Traktor das Gefälle hinunterstürzte. An der landwirtschaftlichen Zugmaschine dürfte ein wirtschaftlicher Totalschaden entstanden sein, der auf circa 20.000 Euro beziffert wird. Die Beamten des Verkehrsdienstes Offenburg haben die Ermittlungen aufgenommen.