Bauernprotest

Traktorkonvoi vom Bodensee nach Berlin gegen "Pro Biene" stoppt in Ihringen

Julius Wilhelm Steckmeister

Von Julius Wilhelm Steckmeister

So, 17. November 2019 um 16:55 Uhr

Breisach

BZ-Plus Mit einem Traktorkorso vom Bodensee nach Berlin protestieren Landwirte unter anderem gegen das Volksbegehren "Pro Biene". Am Wochenende machte der Zug Station in Ihringen am Kaiserstuhl.

An der Spitze des Korsos mit über 60 landwirtschaftlichen Fahrzeugen traf das grüne Staffelkreuz, das am 10. November auf Initiative der dortigen Bauern vom Bodensee aus seine Reise nach Berlin antrat, am Samstagnachmittag in Ihringen ein. Von dort wird die Interessengemeinschaft (IG) "Wir Winzer vom Kaiserstuhl" das inzwischen bekannte Symbol weiter zur nächsten Staffel-Station bei Lahr bringen. Ende November – rechtzeitig zur großen Protestaktion der Initiative "Land schafft Verbindung Deutschland" – soll das Kreuz in Berlin ankommen.

Vom Bodensee bis Berlin
Am Samstagnachmittag hieß es am Ihringer Marktplatz erst einmal Warten. Für 15 Uhr war der ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ