Treffpunkt für jedes Alter

Anja Bochtler

Von Anja Bochtler

Do, 25. Juli 2013

Freiburg

Neben der Seniorenanlage Laubenhof wurde gestern ein Generationenspielplatz eingeweiht.

WALDSEE. Von Mehrgenerationenbegegnungen bis zum Mehrgenerationenwohnen: Ein Trend breitet sich aus. Mit dazu gehören Generationenspielplätze, die Kinder und Ältere anlocken sollen – und möglichst auch alle dazwischen. Nach dem ersten städtischen Generationenspielplatz an der Kampffmeyerstraße in Haslach wurde gestern der zweite eingeweiht – ein 3500 Quadratmeter großer Platz neben der Seniorenanlage Laubenhof. Die Finanzierung trugen die Stadt (114 000 Euro) sowie Eugen-Martin- (105 000 Euro) und Heiliggeistspitalstiftung (99 000 Euro).

Sie treten und treten – Romy und Lea (beide 9) probieren alle Bewegungsgeräte durch. Nicht nur das Tretgerät, sie haben sich auch schon den Rücken massieren lassen und den Rückentrainer getestet. Wie gefallen ihnen die Geräte, die Schach- und Dame-Figuren, die neuen Schaukeln, die Boulebahn, der Bolzplatz und der neu instand gesetzte Spielplatz – alles so gestaltet, dass alle alles sehen können, auch wenn die Bereiche abgetrennt sind? Knappe Antwort: "Super." Und wie ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ