Account/Login

Statistik

Trotz Überalterung wächst die Bevölkerung am Hochrhein

Annemarie Rösch
  • Di, 30. April 2024, 06:54 Uhr
    Bad Säckingen

     

BZ-Abo In den Gemeinden am Hochrhein und im Hotzenwald ist die Bevölkerung älter als im Durchschnitt in Baden-Württemberg. Obwohl mancherorts mehr Menschen sterben als geboren werden, wächst die Bevölkerung.

Blick auf Bad Säckingen und die Schwei...erungszuwachs am Hochrhein zu rechnen.  | Foto: Erich Meyer
Blick auf Bad Säckingen und die Schweiz: Schon jetzt steigt die Bevölkerung in der Region. Wird das Sisslerfeld (Bildmitte links) erst einmal ausgebaut, ist mit einem weiteren Bevölkerungszuwachs am Hochrhein zu rechnen. Foto: Erich Meyer
Die Region am Hochrhein und im Hotzenwald ist attraktiv. Das zeigen die Zahlen des Landkreises Waldshut zum Thema "Bevölkerung & Wirtschaft 2024". Denn obwohl in den meisten Orten mehr Menschen sterben als geboren werden, ist die Bevölkerungszahl von 1987 bis 2023 überall gestiegen. Das gilt für Bad Säckingen, ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.