Diebstahl

Unbekannte brechen in Maulburg Lkw-Tankdeckel auf und zapfen 100 Liter Diesel ab

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 13. Februar 2020 um 12:23 Uhr

Maulburg

An einem geparkten Lkw einer Fahrschule wurde in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in Maulburg der verschlossene Tankdeckel aufgebrochen und rund 100 Liter Diesel abgezapft. Die Polizei sucht Zeugen.

Den Lkw seiner Fahrschule stellte am Dienstag gegen 15 Uhr ein 51-jähriger Fahrschullehrer auf dem Parkstreifen in der Straße "In der Teichmatt" in Maulburg ab. Als er am Mittwoch gegen 10.30 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er fest, dass der verschlossene Tankdeckel des Lkws aufgebrochen war. Laut Polizeimeldung wurden rund 100 Liter Diesel aus dem Tank abgezapft. Am Tankdeckel entstand Sachschaden von 140 Euro. Der entwendete Dieselkraftstoff hat einen Wert von rund 130 Euro. Das Polizeirevier Schopfheim bittet Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich unterTel. 07622/66698 zu melden.