Fahrerflucht

Unbekannter Radfahrer kollidiert in Freiburg-Haslach mit parkendem Auto

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 17. Mai 2022 um 14:52 Uhr

Freiburg

Ein Radfahrer ist in der Nacht zum Sonntag, 15. Mai, in Freiburg-Haslach mit einem parkenden Auto kollidiert und hat sich danach von der Unfallstelle entfernt. Die Polizei sucht Zeugen.

Ein unbekannter Fahrradfahrer ist zwischen Samstagabend, 14. Mai, 20 Uhr, und Sonntagnacht gegen 4 Uhr in der Lörracher Straße (Hausnummer 25) mit einem parkenden Auto kollidiert und hat sich danach unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Den Schaden am Auto schätzt die Polizei auf 5000 Euro. Der Radfahrer fuhr offenbar auf dem Radweg entlang der Lörracher Straße in Richtung Innenstadt, als es zur Kollision mit einem ordnungsgemäß geparkten Pkw kam. Nahe der Unfallstelle ließ er das Fahrrad, ein auffällig gelb-rot lackiertes Rennrad, zurück. Die Verkehrspolizei Freiburg, Telefon 0761/882-3100, hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang, dem Unfallverursacher oder dem Eigentümer des Rennrads geben können.