Eschholzstraße

Unbekannter überfällt 20-Jährigen in einem Hinterhof im Stühlinger

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 09. Januar 2020 um 16:05 Uhr

Freiburg

Zu einem Überfall auf einen jungen Mann soll es am Mittwochabend im Bereich der Eschholzstraße gekommen sein. Der unbekannte Täter entwendete Bargeld und verletzte das Opfer im Gesicht.

Wie der Geschädigte der Polizei mitteilte, hat der Angreifer gegen 21.10 Uhr in einem Hinterhof im Bereich Eschholzstraße / Ferdinand-Weiß-Straße unvermittelt auf ihn eingeschlagen und Bargeld entwendet. Der 20-Jährige wurde dabei im Gesicht verletzt.

Der Täter flüchtete zu Fuß in Richtung Stühlingerstraße. Er wird wie folgt beschrieben:
  • circa 20 Jahre alt
  • circa 1,80 Meter groß, kräftige Statur, aber schlank
  • vermummtes Gesicht, dunkel bekleidet
  • sprach deutsch

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise zum Täter geben können, sich unter der Telefonnummer 0761-882-5777 zu melden.