Account/Login

Eisregen

Unfälle, gesperrte Straßen und überlastete Kliniken: Glatteis legt Teile Südbadens lahm

  • , dpa & unseren Lokalredaktionen

  • Mi, 14. Dezember 2022, 20:26 Uhr
    Südwest

     

BZ-Abo Blitzeis hat am Mittwoch zu vielen Unfällen in der Region geführt. Es gab mehrere Verletzte, Straßen wurden gesperrt. Die Kliniken in Freiburg waren zeitweise an der Grenze der Belastungsfähigkeit.

Als Puffer für die überforderten Klini... der Messehalle ein Lazarett eröffnet.  | Foto: Thomas Kunz
Als Puffer für die überforderten Kliniken hat die Stadt Freiburg in der Messehalle ein Lazarett eröffnet. Foto: Thomas Kunz
1/4
Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hatte im Vorfeld für Mittwoch vor einer gefährlichen Glatteislage und starken Verkehrsbehinderungen gewarnt. Es sollte so kommen: Zahlreiche Unfälle, mehrere Verletzte, schlitternde und stürzende Fußgängerinnen und Fußgänger – eine ganze Region war zugefroren und im Ausnahmezustand. Das Polizeipräsidium Freiburg sprach ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.