Homeoffice

Unternehmen in der Region kehren nicht zurück zur alten Arbeitsweise

Holger Schindler

Von Holger Schindler

Mo, 27. Juli 2020 um 18:51 Uhr

Südwest

Zu Beginn der Corona-Pandemie haben viele Betriebe im Landkreis auf Homeoffice gesetzt – einige behalten es bei. Viele Mitarbeitende schätzen das. Schwer umsetzbar bleibt es in der Fertigung.

Nichts ist so beständig wie ein Provisorium. Dieser Satz bewahrheitet sich beim Thema Homeoffice in der Region. Im Corona-Lockdown haben viele Arbeitgeber auf die Schnelle Homeoffice auf breiter Front möglich gemacht. Mitarbeiter wurden von daheim aus tätig, um Ansteckungen zu vermeiden. Jetzt hat sich die Lage entspannt, aber noch immer wird viel mehr als zuvor von zu Hause aus gearbeitet. Doch Rückkehrer gibt es auch.

Viele Mitarbeitende schätzen das Homeoffice
"Soweit möglich, wurde bei uns das Angebot zur Arbeit im Homeoffice genutzt", berichtet Christen Merkle, Chef des Hydraulikzylinder-Herstellers AHP Merkle in Gottenheim mit rund 200 Beschäftigten. ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung