Account/Login

Ravensburg

Unternehmer und Mäzen: Carl Herzog von Württemberg ist tot

  • dpa

  • Di, 07. Juni 2022, 20:10 Uhr
    Südwest

     

Seine Familie zählt zu den Namensgebern eines Bundeslandes - nun ist Carl Herzog von Württemberg in einer Klinik in Ravensburg gestorben. Der Unternehmer und Mäzen wurde 85 Jahre alt.

Carl Herzog von Württemberg sitzt beim...ses. (Archivbild vom 19. Januar 2020).  | Foto: Felix Kästle (dpa)
Carl Herzog von Württemberg sitzt beim Jahresempfang in der Galerie des Schlosses. (Archivbild vom 19. Januar 2020). Foto: Felix Kästle (dpa)
Carl Herzog von Württemberg galt als geschickter Unternehmer und hartnäckiger Spendensammler mit engsten Verbindungen in Wirtschaft, Politik, Kultur und Kirche. In den vergangenen Jahren wurde es allerdings ruhiger um den Chef des Hauses Württemberg - nach dem Unfalltod seines Sohnes Friedrich im Mai 2018 hatte er sich fast ganz aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Nun starb Carl Herzog von ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar