Bürgermeister-Abschied

Urban Singlers Bürgermeisterzeit in Gutach endet: "Es war mein Wunschberuf"

Sylvia Sredniawa, Dorothea Scherle

Von Sylvia Sredniawa & Dorothea Scherle

Mi, 04. Mai 2022 um 18:00 Uhr

Gutach im Breisgau

BZ-Plus 16 Jahre lang war Urban Singler Bürgermeister der Gemeinde Gutach im Elztal. Am 7. Mai endet seine zweite Amtszeit und der 61-jährige Biederbacher geht in den Ruhestand.

BZ: Vor acht Jahren sagten Sie in der Wahlveranstaltung für die Wiederwahl, die erste Amtsperiode sei eine "ausgefüllte Zeit" gewesen, in der viel gemeinsam gestaltet und entwickelt werden konnte. Jetzt sind 16 Jahre rum. Was bleibt Ihnen besonders in Erinnerung an Veränderungen, die Sie aktiv begleiten durften?
Singler: Eine ausgefüllte Zeit ist auch die zweite Wahlperiode gewesen, wobei zuletzt insbesondere die Corona-Pandemie eine Herausforderung war. In der Verwaltung waren wir besonders gefordert, nicht zuletzt weil die Verordnungen immer erst sehr spät veröffentlicht wurden, ganz knapp vor dem Inkrafttreten. Aber das ging ja allen so. Inhaltlich herausragend war das Energie-Forschungsprojekt für die Zweitälerland-Schule – das hätte ich auch gerne noch bis zum Schluss begleitet. Das Energiethema ist ja eines, das schon vor dem Hintergrund des Klimawandels wichtig ist, aber nun wegen des Krieges gegen die Ukraine noch eine ganz andere Bedeutung erlangt. Im Neubaugebiet Alte Ziegelei Bleibach kam ein bidirektionales Kalt-Wärme-Netz mit Eisspeicher zum Einsatz, an das inzwischen über 30 Häuser angeschlossen sind. Anfangs wurden wir von manchem belächelt, inzwischen haben wir etliche Informationsanfragen von anderen Kommunen. In der Gemeinde selbst nutzen wir inzwischen auch im Bauhof und in der Kinderkrippe eine Eisspeicherheizung, das Feuerwehr-Gerätehaus wird ebenfalls angeschlossen. Dass wir mit dem Gemeinderat sukzessive dran waren, den Energiebedarf an fossilen Energien in öffentlichen Gebäuden deutlich zu senken, bewährt sich auch in finanzieller Hinsicht.
Zur Person
Urban Singler wurde am 8. Mai 2006 zum Bürgermeister von Gutach gewählt und im Jahr 2014 dann wiedergewählt. Jetzt endet seine Amtszeit. Früher arbeitete er beim Finanzamt und bei der Finanzkontrolle des Landes Baden-Württemberg. Der gebürtige Elzacher lebt in Biederbach.
BZ: Am offensichtlichsten sind sicher für die Bürger bauliche Veränderungen in Gutach, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung