Nord Stream 2

US-Präsident Biden riskiert Konflikt mit Parlament in Washington

Frank Herrmann

Von Frank Herrmann

Mi, 21. Juli 2021 um 21:28 Uhr

Ausland

BZ-Plus US-Präsident Biden billigt den Bau der Ostsee-Pipeline Nord Stream 2. Die Einigung mit Deutschland kann für ihn zur Kraftprobe mit dem eigenen Kongress werden.

Im deutsch-amerikanischen Streit um Nord Stream 2 gibt es eine Einigung. Das bestätigte Victoria Nuland, Staatssekretärin im US-Außenministerium, am Mittwoch während einer Anhörung im Auswärtigen Ausschuss des US-Senats. Präsident Joe Biden ist also bereit, eine Kraftprobe mit dem eigenen Kongress zu riskieren, damit der von ihm angestrebte Schulterschluss mit Deutschland nicht länger durch den Konflikt um die Ostsee-Röhre überschattet wird.
Obwohl Abgeordnete beider US-Parteien, der Demokraten wie der Republikaner, noch kurz vor Fertigstellung der Gaspipeline einen Baustopp erzwingen wollen, hat sich das Weiße Haus mit dem Kanzleramt auf Kompromisse verständigt. Damit hat man wenige Tage nach Angela Merkels Abschiedsbesuch in Washington ein Hindernis beiseite geräumt, das dem Neustart nach den Irritationen der Jahre von Donald Trump im Weißen Haus zentral im Weg stand.
Nach gründlichem Abwägen von Pro und Contra misst Biden der Partnerschaft mit Berlin eine solche Bedeutung ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung