Vergängliche Kunst

Sarah Beha

Von Sarah Beha

Sa, 01. August 2015

Titisee-Neustadt

Jugendliche finden beim Malen im Evangelischen Gemeindehaus schöne gemeinsame Erlebnisse.

TITISEE-NEUSTADT. Bunte Bilder statt weißer Wände. Das Untergeschoss des Evangelischen Gemeindehauses in Neustadt ist in den vergangenen Tagen um viele Farbtupfer knalliger geworden. Doch die Kunst wird nicht lange erhalten bleiben.

Welcher kreative Kopf träumt nicht davon. Einfach mal drauf los malen, und zwar nicht auf ein weißes Blatt Papier, sondern auf eine richtig große Fläche, die eigentlich nicht bekritzelt werden darf. Eigentlich. Im Untergeschoss des Evangelischen Gemeindehauses in Neustadt durften Mal- und Zeichenbegeisterte ihrer Kreativität genau so freien Lauf lassen. Wo einst weiße Wände waren, leuchten den Betrachtenden nun Luftballons, Blumen und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung