Verlockender Rotstift

/ Von Michael Ossenkopp

& Von Michael Ossenkopp

Mo, 19. Januar 2015

Liebe & Familie

Vor 100 Jahren erfand Maurice Levy den Metallzylinder für Lippenstifte – und verhalf ihnen so zum Durchbruch.

Vor 100 Jahren sorgte der Amerikaner Maurice Levy für eine kleine Revolution: Er präsentierte 1915 mit dem "Levy Tube" einen herausziehbaren Lippenstift im Metallzylinder. Das praktische Produkt ähnelte einer großen Patronenhülse. Frau musste nur mit dem Fingernagel einen winzigen Hebel an der Seite des Zylinders betätigen, und – voilà – die Farbe war bereit zum Auftragen.
Bis dahin waren fürs Schminken der Lippen in Seidenpapier gewickelte Stäbchen aus Rizinusöl, Hirschtalg und Bienenwachs verwendet worden. Zusammen mit dem New Yorker Kosmetik-Hersteller Anthony Guash gründete Levy die "French Cosmetic Manufacturing Company". Die beiden machten den Lippenstift in kürzester Zeit weltweit bekannt. Dabei waren sie mit dieser Idee noch nicht Mal die ersten gewesen.
Auch Männer trugen lange Zeit Lippenstift
Schon in den 1890er Jahren gab es in Frankreich Augenbrauen- und Eyelinerstifte mit ähnlichem Mechanismus. Die Hamburger Beiersdorf AG führte 1909 für ihren Lippenpflegestift "Labello" eine neue Verpackung ein: eine Schiebedose aus ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung