Oster-Vorführung

Video: Die Freiburger Puppenbühne spielt die Premiere von "Das goldene Einhorn"

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

So, 04. April 2021 um 10:19 Uhr

Freiburg

Sind die Bühnen geschlossen, kommt der Kasper eben nachhause. Am Ostersonntag führt Puppenspieler David Minuth ein märchenhaftes Abenteuer auf. Die Vorstellung beginnt am Ostersonntag um 11 Uhr.



Weitere Videos aus der Region finden Sie auf dem YouTube-Kanal der Badischen Zeitung

Es war einmal eine Prinzessin, die eine so schöne Stimme hatte, dass sie mit ihrem Gesang sogar ein scheues Einhorn anlockte. Als der Troll aus dem Wald das mitbekam, hegte er einen fiesen Plan: Er wollte das bezaubernde Fabeltier entführen. Ein Fall für den Kasper und seinen treuen Hund Bello!

"Das goldene Einhorn" wird aufgeführt von David Minuth von der Freiburger Puppenbühne. Die Vorstellung besteht aus zwei Akten und dauert insgesamt 45 Minuten.

Eintritt frei, Spenden willkommen

Aufgrund der Pandemie hat Puppenspieler Minuth seit Monaten keine Auftritte. Die Videovorführung stellt er kostenfrei zur Verfügung. Wer ihn zu sein Theater unterstützen möchte, kann einen Beitrag spenden auf folgendes Konto:

David Minuth - IBAN: DE63 6805 2328 1000 6126 95 BIC: SOLADES1STF

oder Paypal: d.minuth@web.de