Viehhalter entzünden Wolfs-Mahnfeuer

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 30. September 2022

Aitern

(BZ). Mehrere Landwirte beteiligen sich am heutigen Freitag an einem Aktionstag für Weidetiere, in dessen Rahmen in ganz Europa "Mahnfeuer und Solidarfeuer" angezündet werden – und zwar um auf die Sorgen der Weideviehhalter vor der Wiederansiedlung des Wolfs aufmerksam zu machen. Wie Aiterns Bürgermeister Manfred Knobel am Donnerstag mitteilte, wird zwischen 19 Uhr und 20 Uhr ein weithin sichtbares Feuer bei der Schweizer Hütte oberhalb von Aitern entfacht.