Viele Einsätze nach Starkregen

Wolfgang Künstle

Von Wolfgang Künstle

Mo, 29. Juni 2020

Ortenaukreis

Überflutungen bei Gengenbach.

(wk). Ein schweres Gewitter mit Starkregen und Hagel hat am Freitaggegen Abend für etliche Feuerwehreinsätze im vorderen Kinzigtal gesorgt. In Ohlsbach und Gengenbach lief Wasser in mehrere Keller. In Gengenbach wurde eine Unterführung überschwemmt, ein Auto blieb beim Versuch, die Straße doch noch zu befahren, defekt liegen. In der Straße Am Rebberg, ebenfalls in Gengenbach, rutschte Schlamm von einem frisch angelegten Weinberg auf eine Terrasse und in den Keller. Die Heizung in dem sechs Jahre jungen Gebäude ging hierdurch kaputt, auch die Terrasse wurde stark in Mitleidenschaft gezogen. Der Sachschaden beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf einige tausend Euro.