Account/Login

Hohe Pflegekosten

Viele Heimbewohner in Baden-Württemberg brauchen Finanzhilfe

Bernhard Walker
  • Do, 11. Januar 2024, 19:34 Uhr
    Südwest

     

BZ-Plus Im bundesweiten Vergleich müssen Heimbewohner im Südwesten besonders hohe Kosten aufbringen. Der Zuschuss der Pflegekassen bremst die Kosten zwar, kann ihre Erhöhung aber nicht verhindern.

Schambehaftet ist es für alte Menschen...eil fürs Heim nicht aufbringen können.  | Foto: IMAGO/
Schambehaftet ist es für alte Menschen, Hilfe beim Sozialamt beantragen zu müssen, weil sie und ihre Kinder den Eigenanteil fürs Heim nicht aufbringen können. Foto: IMAGO/
Der monatliche Eigenanteil, den Heimbewohnerinnen und Heimbewohner bezahlen, lag zu Jahresbeginn im Südwesten nach Angaben des Verbands der Ersatzkassen im Schnitt bei 3164 Euro. Nur im Saarland ergab sich ein höherer Wert (3216 Euro). Betrachtet man allein die Zahlung, die auf die eigentliche Pflege zurückgeht, liegt Baden-Württemberg bundesweit an der Spitze. Für diesen "Einrichtungseinheitlichen Eigenanteil" (EEE) müssen dort Heimbewohner aktuell 1716 ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar