Neue Fälle

Vier weitere bestätigte Corona-Erkrankungen im Ortenaukreis

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 07. März 2020 um 18:08 Uhr

Rheinau

Am Samstag bestätigt das Landesgesundheitsamt vier neue Fälle in der Ortenau, unter anderem in Willstätt und Kehl. In Baden-Württemberg gibt es inzwischen 170 Infizierte.

Im Ortenaukreis gibt es vier neue Corona-Fälle. Wie das baden-württembergische Sozialministerium am Samstagnachmittag meldete, wurden die Covid-19-Fälle vom Landesgesundheitsamt bestätigt.

Bei den Neu-Infizierten handelt es sich um zwei Frauen und zwei Männer aus Rheinau, Willstätt und Kehl. Zwei Männer und eine Frau befinden sich in häuslicher Quarantäne. Eine bereits schwer ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ