Account/Login

Eishockey

Vierter Sieg in Folge: Der EHC Freiburg besiegt den ESV Kaufbeuren mit 3:2

Toni Nachbar
  • So, 14. Februar 2021, 20:56 Uhr
    EHC Freiburg

BZ-Plus In einem Match auf Biegen und Brechen erzielt Andrée Hult den entscheidenden Treffer, doch die Wölfe müssen sich vor allem bei ihrem überragenden Torhüter Ben Meisner bedanken.

Ben Meisner hielt laut EHC-Trainer Peter Russell „phantastisch“.  | Foto: Achim Keller
Ben Meisner hielt laut EHC-Trainer Peter Russell „phantastisch“. Foto: Achim Keller
1/3
Der EHC Freiburg setzt seine Siegesserie in der DEL 2 fort: Am Sonntagabend gewannen die Wölfe in der Echte-Helden-Arena gegen den ESV Kaufbeuren mit 3:2 (2:0, 0:1, 1:1). Vor der nun anstehenden sehr anstrengenden Woche mit ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar