Vitimeteo sieht Schädlinge kommen

Silvia Faller

Von Silvia Faller

Fr, 27. März 2009

Bildung & Wissen

Mitarbeiter des Staatlichen Weinbauinstituts in Freiburg haben ein Vorhersageprogramm für den Mehltau entwickelt

FREIBURG. Im Weinbau ist der Pflanzenschutz eine teure Angelegenheit. Rund 1500 Euro kostet es pro Hektar, die Rebstöcke gegen Schadorganismen zu behandeln. Im Vordergrund steht der Pilz Plasmopara viticola (Falscher Mehltau). Doch nun liefert ein neues digitales Informationssystem namens Vitimeteo täglich aktualisierte Prognosen über die Wahrscheinlichkeit eines Befalls. Entwickelt haben es Mitarbeiter des Staatlichen Weinbauinstituts Freiburg (WBI), der Schweizer Forschungsanstalten Agroscope in Changins und in Wädenswil und der Ebringer Softwarefirma Geosens.

Mit Vitimeteo können Anbauberater und Winzer schneller als bisher Wetterdaten und Infektionsprognosen für eine Anbaufläche von 42 000 Hektar in Baden-Württemberg und der Schweiz abrufen, und zwar an jedem PC mit Internetanschluss. Plasmopara macht den europäischen Winzern schon seit 130 Jahren zu schaffen. Ende der 1870er Jahre wurde der Algenpilz aus Nordamerika eingeschleppt und frisst sich seither durch die Weinberge, weil die hiesigen Rebsorten kaum Abwehrkräfte dagegen haben.
Der Pilz mag es am liebsten feucht und warm Seine Sporen mögen es feucht und warm. Ist das ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung