"Mit drei Viertele sicher von A nach B"

Claudia Müller

Von Claudia Müller

Fr, 19. Januar 2018

Vogtsburg

In Oberrotweil diskutierten rund 30 Vogtsburger bei einem Workshop, wie ein Mobilitätskonzept für die Stadt aussehen könnte.

VOGTSBURG-OBERROTWEIL. Rund 30 Vogtsburger haben sich auf Einladung der Gemeindeverwaltung in der Aula der Wilhelm-Hildenbrand-Schule in Oberrotweil zu einem Workshop zusammengesetzt, um Anregungen für ein Vogtsburger Mobilitätskonzept zusammenzutragen. In einer Folgeveranstaltung in etwa zwei Monaten sollen diese Ergebnisse weiterentwickelt werden.

Das Treffen
Um vier große Tische saßen einige Dutzend Vogtsburger versammelt. Einwohner aus den verschiedenen Teilorten, Gemeinderäte und Vereinsmitglieder aus der Flüchtlingshilfe, vom Gewerbeverein und vom Solarpark waren der Aufforderung des Rathauses gefolgt und trafen sich, um nach Feierabend unter der Überschrift "Nachhaltig mobil im ländlichen Raum" gemeinsam an einem Mobilitätskonzept zu arbeiten.

Geleitet wurde die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ