Musik kennt keine Grenzen

Herbert Trogus

Von Herbert Trogus

Do, 12. April 2012

Vogtsburg

Die Winzerkapelle Bischoffingen begeisterte bei ihrem Frühlingskonzert die Besucher.

VOGTSBURG-BISCHOFFINGEN. Schwungvoll zeigte sich die Winzerkapelle Bischoffingen beim 14. Frühlingskonzert unter dem Motto "Musik ohne Grenzen". Mit ihrem neuen Dirigenten Heinz Vosseler, der erst vor wenigen Monaten die Kapelle übernommen hat, präsentierten die Musiker ihrem begeisterten Publikum ein eigens für diesen Abend zusammengestelltes, abwechslungsreiches Programm, das vom Marsch bis zur modernen Filmmusik reichte.

Die Jugendkapelle präsentierte sich nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Hubert Schneider in bester Spiellaune. Mit dem Konzertmarsch "Laredo" und dem Medley "The Best of Glee" eröffnete sie unter der Leitung ihrer Dirigentinnen Anika Schill und Diana von Olnhausen den Konzertabend. Nach zwei weiteren Musikstücken sowie einer Zugabe machten die Jungmusiker die Bühne frei für die Winzerkapelle.

Den Auftakt gestalteten ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ