Literatur

Von Breslau nach Freiburg: Eine Familiengeschichte

Mechthild Blum

Von Mechthild Blum

Mi, 23. August 2023 um 20:02 Uhr

Literatur & Vorträge

BZ-Plus Tanja Steinlechners Roman "Das Leben, das uns bleibt: Die Goldschmiedin" erzählt von einer jungen Frau, die ihre jüdische Herkunft verleugnet. Die Geschichte spielt in Freiburg.

Ein Liebesroman? Das ist Tanja Steinlechners jüngste Veröffentlichung, "Das Leben, das uns bleibt: Die Goldschmiedin" auch. Sie ist aber in erster Linie eine historische Erzählung, die in Freiburg spielt und unmittelbar an das Ende ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung