Von Honiggold und dem Glück des Imkerns

Gabriele Poppen

Von Gabriele Poppen

Di, 15. August 2017

Steinen

Peter Fritsche ist Hobbyimker in Hägelberg / Die BZ hat das Reich seiner Bienen in der Nähe des Steinener Friedhofs besucht.

STEINEN-HÄGELBERG. Wie viele Bienen hat ein Bienenvolk? Welches sind ihre wichtigsten Aufgaben? Und was muss man im Umgang mit ihnen beachten? Auf diese Fragen gibt der Hägelberger Diplom-Ingenieur und Hobbyimker Peter Fritzsche (73) gerne Auskunft auf seinem "Bienengrundstück" nahe beim Steinener Friedhof, das er als Schaugarten und Refugium pflegt.

Es ist ein Montagmorgen, als wir uns auf dem Parkplatz beim Friedhof treffen. Das Wetter bleibt an diesem Tag trocken, gute Bedingungen für einen Abstecher zu den Honigbienen. Erst einmal heißt es aber umsteigen in das geländegängigere Fahrzeug von Peter Fritzsche. Los geht es über einen Feldweg, kurz darauf passieren wir ein Schild mit der Aufschrift "Achtung stechende Bienen", wo die ersten Bienenkästen stehen.
"Das Imkern ist harte und
geduldige Arbeit"
Peter Fritzsche, Hobbyimker "Hier war der alte Kirchweg von Hägelberg", erzählt der Hobbyimker, verwildert und eingewachsen sei der Abschnitt gewesen und habe von ihm wieder freigelegt werden müssen. Jetzt ist der Weg gut ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung