Account/Login

Von Seife bis zur Solarenergie

  • Mi, 15. September 2021
    Schallstadt

BZ-SERIE: Großes Interesse am Klimafest des Klimaforums Schallstadt "Weitwurf" / Bürger sollen Lust aufs Mitmachen bekommen .

Mit im Boot bei Klimaschutz und Landsc... im Klimaforum „Weitwurf“.  | Foto: Julius Wilhelm Steckmeister
Mit im Boot bei Klimaschutz und Landschaftspflege ist Bürgermeister Sebastian Kiss (links) zusammen mit Anne Böhringer vom LEV (Zweite von rechts) und Aktiven der AG Landschaftspflege im Klimaforum „Weitwurf“. Foto: Julius Wilhelm Steckmeister

Mitte 2020 hatten sich zunächst lockere Bürgergruppierungen in Mengen und Schallstadt zu "Weitwurf" zusammengeschlossen und – trotz der Hürde Corona-Pandemie – bereits Anfang 2021 einen Klimaaktionsplan "Schallstadt 2030" vorgelegt. Wie wirklich jeder seinen Beitrag zu den dort formulierten Klimaschutzzielen leisten kann, wurde am Samstag im Rahmen eines "Marktes der Möglichkeiten" beim ersten Schallstadter Klimafest – unter anderem durch einige Vorträge – deutlich.

.
Was sich – und das relativ zeitnah – ändern muss, um die Erderwärmung zumindest einzudämmen, ist nahezu täglich Gegenstand der Berichterstattung: Vor allem der Ausstoß des "Treibhausgases" CO2 muss radikal reduziert und ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar