Account/Login

Mein Smartphone und ich

Vorsicht bei Sexting

Michael Neubauer
  • Mi, 20. März 2019, 14:30 Uhr
    Computer & Medien

BZ-Plus Sexy Bilder von sich selbst verschicken an den Freund oder die Freundin: das nennt man Sexting. Wer die Fotos gegen den Willen der gezeigten Person weiterverbreitet, macht sich strafbar.

Sexy Selfies per Handy verschicken? Am besten nicht per WhatsApp.   | Foto: illustration von Karo Schrey
Sexy Selfies per Handy verschicken? Am besten nicht per WhatsApp. Foto: illustration von Karo Schrey
1/2
Mal nur ein sexy Posing, mal ein Foto in Unterwäsche. Mal oben ohne, mal ganz nackt. Mit dem Smartphone sind solche Fotos oder Videos schnell gemacht und verschickt. Für das Versenden und Empfangen solcher ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar