Wahlplakate in Badenweiler zu groß

Silke Hartenstein

Von Silke Hartenstein

Do, 25. Februar 2021

Badenweiler

Im Vorfeld der Landtagswahlen hängen in Badenweiler Wahlkampfplakate, die größer sind als erlaubt. Genehmigt sind in der Gemeinde Plakate im Format Din A2 (42 mal 59 Zentimeter). Wie Bürgermeister Vincenz Wissler klarstellte, werden Parteien, die größere Plakate anbringen, zum Abhängen aufgefordert. Komme man dieser Aufforderung nicht nach, erledigten das Mitarbeiter der Gemeinde. Andreas Düll (CDU) schlug vor, künftig Plakate im Format A1 zu genehmigen, um das "leidige Thema" vom Tisch zu haben. Genau das, so Wissler, sei bereits zur Bundestagswahl im September so vorgesehen.