Kulturdenkmale

Waldbrunnerhof in Wildtal zeugt vom Hofleben im 16. Jahrhundert

Gabriele Fässler

Von Gabriele Fässler

Mo, 26. Juli 2021 um 14:50 Uhr

Gundelfingen

BZ-Plus Kulturdenkmale in der Region: Der Waldbrunnerhof in Wildtal wurde erstmals 1571 erwähnt, heute gehört er der Gemeinde Wildtal –und auch heute noch hat er Bewohner.

Wer zum Waldbrunner Hof möchte, biegt in Wildtal beim Schümperlehof von der Talstraße rechts ab und folgt dem geteerten Sträßchen, das sich zwischen Reben und welligen Wiesen das Waldbrunner Tal hinauf schlängelt. Sogar an einem verschütteten Stollen, der vom einstigen Silber- und Bleibergbau im ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung