Das Rathaus – eine große Baustelle

Sylvia Timm

Von Sylvia Timm

Mi, 30. September 2015

Waldkirch

Umbau und Sanierung dauern an / Im kommenden Jahr sollen Waldkirchs Bürgerservice und Touristinfo im Erdgeschoss einziehen.

WALDKIRCH. Eine Großbaustelle ist seit Monaten das Rathaus Waldkirch, vor allem der historische Teil aus dem 17. Jahrhundert. Im Erdgeschoss sollen dort künftig der Bürgerservice und die Tourist-Information unterkommen. Außerdem geschieht der Umbau aus Gründen des Brandschutzes (Rettungswege) und der barrierefreien Erreichbarkeit der Büros und des Bürgersaals (Aufzug). Auch im "Neubau" werden entsprechende Veränderungen vorgenommen. Umgebaut wird zudem das öffentliche WC im Rathaushof.

Fassadensanierung:
"Wie lange wird denn das Rathaus noch eingerüstet sein?" fragte in der jüngsten Gemeinderatssitzung Michael Behringer (CDU), der wohl als Narrenvogt schon Bedenken hegte in Richtung der kommenden Fasnet. Aber so lange werden sich zumindest die Außenarbeiten nicht mehr hinziehen: Laut Verwaltung sind gegen Ende Oktober die Arbeiten an der Rathausfassade soweit beendet. Vergangene Woche vergab der Technische Ausschuss die Malerarbeiten für die Fassadensanierung an die Waldkircher Firma Viesel. Die Grundfarbe für das Rathaus bleibt rot.

Innenausbau:
...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ