Die unterirdische Stadtgeschichte

Gabriele Zahn

Von Gabriele Zahn

Mo, 29. Februar 2016

Waldkirch

Das archäologische Stadtkataster Waldkirchs ist gedruckt und wurde feierlich vorgestellt / Vertrieb in Buchhandlung Augustiniok.

WALDKIRCH. Von der Idee des archäologischen Stadtkatasters bis zum Druck hat es in Waldkirch 20 Jahre gedauert. Diese Woche überreichte Claus Wolf, Präsident des Landesamtes für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart, Oberbürgermeister Roman Götzmann das erste Exemplar. Das Stadtkataster beschreibt die Siedlungsgeschichte, listet Fundbergungen und Befundbeobachtungen auf und weist auf Stadtgebiete hin, in denen bei Baumaßnahmen mit archäologischen Funden gerechnet werden muss.

Waldkirch gehört zu jenen etwa 300 Städten Baden-Württembergs, die bereits in der Römerzeit oder im Mittelalter besiedelt waren. Deshalb hatten der ehemalige Oberbürgermeister Richard Leibinger und Bertram Jenisch, Referent für Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit im Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart, 1998 die Idee, in Waldkirch ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung