1. Preis bei "Jugend forscht – Schüler experimentieren"

Ein Elektromagnet verbindet Schuh und Snowboard

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 15. Februar 2019 um 17:01 Uhr

Waldkirch

Finley Braun vom Geschwister-Scholl-Gymnasium ist einer der Regionalsieger bei "Jugend forscht" Er erreichte den 1. Platz in der Kategorie Technik der Altersgruppe "Schüler experimentieren".

Fast 200 junge Tüftlerinnen und Tüftler sind dem Aufruf von Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb "Jugend forscht – Schüler experimentieren" gefolgt und haben ihre Forschungsprojekte beim Regionalwettbewerb Südbaden vorgestellt. Bereits zum 54. Mal weckte und förderte der Wettbewerb den Forschergeist junger Menschen, ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ