Account/Login

Ein Experiment wird zur Katastrophe

  • Sa, 23. Mai 2015
    Waldkirch

     

Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Freien Schule Elztal brachten das anspruchsvolle Theaterstück "Die Welle" auf die Bühne.

Die Achtklässler der Freien Schule Elz...8211;  nach einer wahren Begebenheit.   | Foto: Heiss
Die Achtklässler der Freien Schule Elztal präsentierten im „Adler“-Saal das Theaterstück „Die Welle“ – nach einer wahren Begebenheit. Foto: Heiss

GUTACH. Einem schwierigen Thema und anspruchsvollen Theaterstück stellten sich die Schüler der 8. Klasse der Freien Schule Elztal: "Die Welle" handelt von einem Experiment, das tatsächlich 1967 an einer Highschool in Kalifornien mit einer Klasse stattfand. Es lief aus dem Ruder und das gab damals wie heute viel zu denken. Schon deshalb ist es beachtenswert, dass sich die 8. Klasse dem sicher oft nicht angenehmen Spiel so intensiv widmete, dass es sehr authentisch rüber kommt.

Auslöser für die Idee des jungen Geschichtslehrers Ben Ross (Fabian Weber), mit seiner Klasse einen Versuch zu machen, waren die kritischen Fragen der Schüler zum Nationalsozialismus, nachdem er ihnen einen Film über die Verbrechen der Nazis in Deutschland gezeigt hatte. Warum so etwas geschehen konnte, dass Massen von Menschen einem Regime bedingungslos folgen, nicht hinterfragen, darauf hatte ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar