Lammert: Migration notwendig für Sozialstaat

Sylvia Timm

Von Sylvia Timm

Mo, 31. Januar 2011 um 15:28 Uhr

Kreis Emmendingen

Vor allem die Themen Demokratie, Wahrnehmung der gegenwärtigen Entwicklung und Zukunfts herausforderungen beschäftigten den Bundestagspräsidenten Norbert Lammert am Sonntag beim Neujahrsempfang der Kreis-CDU in Waldkirch.

Zunächst aber kam der zweite Mann im Staate vor der Stadthalle Waldkirch mit Gegnern der Laufzeitverlängerung für Atomkraftwerke ins Gespräch. Mit seiner dort abschließenden Äußerung, dass es zwar demokratisch, aber eben bei Entscheidungen über große Zukunftsfragen doch problematisch sei, wenn neue Regierungsmehrheiten die Beschlüsse ihrer ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ