Lebenszeiten in den Zeilen

Karin Heiß

Von Karin Heiß

Mo, 27. Oktober 2014

Waldkirch

WALDKIRCHER KULTURWOCHEN: "Grenzgänger" stellten facettenreiche Lyrik im "Mohren" vor.

WALDKIRCH. Von kurzweilig über romantisch oder tiefgründig reflektierend bis hin zu regelrechter sprachlicher Bildkunst oder bildhafter Sprachkunst, die ergreifend war, hingegen keine leichte Kost, reichte die Palette der literarischen Ausdrucksformen bei den Lesungen im Gasthaus "Alter Mohren".

Die "Grenzgänger" – eine Gruppe von Autoren und Dichtern, die sich über das Internetforum "kein.Verlag" kennengelernt haben – boten unter dem Motto "Lebenszeiten" Auszüge aus ihren eigenen Schriftwerken. Die Veranstaltung wurde von Rainer Wahl (Saxofon) aus Gutach mit Jazzimprovisationen musikalisch umrahmt. Der in Waldkirch lebende Schriftsteller Werner Weimar-Mazur stellte die Gruppe vor, die schon mehrfach gemeinschaftliche Lesungen organisiert hat, so auch in Waldkirch in der "Art Praxis" vor rund zwei Jahren, und in der er sich mit derzeit neun ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ