Schulentwicklung

Waldkirch bekommt Gemeinschaftsschule – Reaktionen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 10. Februar 2014 um 13:56 Uhr

Waldkirch

Die Kastelbergschule wird laut Kultusministerium ab September 2014 die erste Gemeinschaftsschule im Landkreis Emmendingen (die BZ berichtete). Hier einige Reaktionen.

Richard Leibinger, Oberbürgermeister Waldkirch: Wir freuen uns sehr! Wir haben mit dem Gemeinderat seit langem auf das Ziel hingearbeitet, das "Schule Waldkirch" heißt. Viele Elemente der Gemeinschaftsschule werden bereits in Waldkirch praktiziert. Beispiele sind die Ganztagsschule an der Kastelbergschule und jetzt auch an der Realschule Kollnau, aber auch die Kooperationsklassen zur Inklusion, die zusammen mit der Förderschule an den Grundschulen eingeführt und an der Schwarzenbergschule wissenschaftlich begleitet wurden. Unser früherer Leiter für Bildung und Soziales, Martin Müller, hat hier ebenso konzeptionelle ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ