Wandern in Liechtenstein

Franz Kaiser

Von Franz Kaiser

Mo, 29. Juni 2020

Bernau

SWV Bernau lädt ein.

. Der Schwarzwaldverein Bernau lädt zu einer Zwei- Tages-Wanderung am Wochenende 11./12. Juli in Liechtenstein ein. Die Anreise erfolgt am Samstag, 11. Juli, in Fahrgemeinschaften bis Malbun (1602 Meter). Abfahrt in Bernau ist um 5.30 Uhr in Fahrgemeinschaften unter Beachtung der Corona-Vorgaben; ab Malbun geht die Wanderung auf dem Fürstin-Gina-Weg über den Augstenberg (2359 Meter), es folgen der Aufstieg über 750 Höhenmeter bis zur Pfälzer Hütte (2100 Meter) und ein Abstieg von 250 Höhenmetern. Die Gehzeit beträgt rund 4,5 Stunden. In der Hütte Abendessen und Übernachtung.

Am Sonntag können Frühaufsteher um 4 Uhr zum Sonnenaufgang bis zum Naafkopf (2570 Meter) wandern. Um 9 Uhr nach dem Frühstück macht die Gruppe sich auf den Rückweg nach Malbun mit einer Einkehr an der Alm Pradamee, wo auch Käse gekauft werden kann. Gehzeit ohne Pausen rund vier Stunden. Erforderlich sind gute Kondition und Bergerfahrung, Ausweis, stabile, hohe Bergschuhe, Stöcke, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, dem Wetter angepasste Kleidung (Regen-und Sonnenschutz), Rucksack sowie genügend Getränke; ferner zwei Vesper für Samstag und Stärkung für Sonntag. Aufgrund der Corona-Bestimmungen sind Hüttenschlafsack, Kissenbezug, Desinfektionsmittel, Handtuch und Schutzmasken selbst mitzubringen. Genügend Abstand ist zugesagt. Informationen und Anmeldung bis 4. Juli bei Wanderführerin Irmgard Baur, Tel. 07675/1320, oder per E-Mail unter irmgardbaur@gmx.de. Es können maximal 12 Personen teilnehmen.