Vesterålen ist eine Inselgruppe nördlich des Polarkreises

Wandern mit Walgarantie

dpa

Von dpa

Sa, 12. Oktober 2019

Reise

Fast wie grüne Alpen im Nordmeer: Die Vesterålen in Norwegen sind weniger bekannt als die benachbarten Lofoten, aber mindestens genauso sehenswert /.

Steil windet sich der schmale Wanderpfad bergan. Dass die norwegische Königin Sonja auf der Rundstrecke bereits mehrere Male unterwegs war, macht es nicht leichter. Die ersten Meter verlangen gute Kondition. Doch oben auf dem Bergrücken entschädigt die Aussicht auf das Nordpolarmeer die Mühen.
Die Gruppe wandert auf der 15 Kilometer langen Dronningruta, eine der insgesamt 156 Wanderstrecken der Vesterålen-Inseln. Bis zu acht Stunden wird sie auf der Tour am Nordrand der Insel Langøya unterwegs sein und kommt dabei auch über den 448 Meter hohen Finngamheia. Es ist der höchste Punkt der landschaftlich abwechslungsreichen Route mit ihren gezackten Felsen, tiefgründigen Bergseen, plätschernden Bächen und dann wieder sumpfigen Küstenzonen.
Dass die Vesterålen oft im Schatten der Lofoten stehen, ist wenig verständlich. Denn die Inseln sind – ebenso wie die prominenten Nachbarn – ein Naturparadies. Für jeden Anspruch. Eltern mit Kindern werden auf Spazierwegen glücklich, anspruchsvolle Hochgebirgspfade führen auf den höchsten Gipfel der Vesterålen, den 1262 Meter hohen Møysalen.
"Oben haben Wanderer bei klarem Wetter fantastische Fernblicke bis nach Bodø, Tromsø und sogar zum Kebnekaise, dem höchsten Berg Schwedens", sagt Kjetil ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung