Rückhaltebecken Poldern

Wanderung: Auf dem Auen-Wildnispfad in Neuried den wilden Rhein kennenlernen

Helmut Stingl

Von Helmut Stingl

Mo, 03. August 2020 um 14:24 Uhr

Neuried

BZ-Plus Der Auen-Wildnispfad bei Altenheim führt durch alte Rheinarme und sich selbst überlassene Wälder. Müde Wanderer können sich dort zudem mit Flammkuchen stärken.

Ort und Lage
Der heutige Tipp führt erneut in die Rheinaue nach Neuried-Altenheim.
Start und Ziel
Ausgangspunkt dieser Rundwanderung ist das neue "Europäische Forum am Rhein" in unmittelbarer Nähe zur Pierre Pflimlin-Brücke nach Straßburg Süd; an dessen Parkplatz befindet sich ein Info-Pavillon mit Flyern.
Kurzbeschreibung
Vor dem eigentlichen Wildnis-Auenpfad ist hin- und zurück ein je ein Kilometer langer Zugangsweg zu laufen. Er beginnt am oben genannten ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung