Account/Login

Strahlenschutz

Warum am Schauinsland im Juli besonders hohe UV-Werte gemessen wurden

Hannah Steiert
  • Fr, 18. August 2023, 11:30 Uhr
    Günterstal

     

BZ-Plus Vor 30 Jahren wurde in Deutschland ein Netz von UV-Messstationen errichtet. Im Juli wurden in Freiburg besonders hohe UV-Werte gemessen. Ein Strahlenschutzexperte erklärt, warum.

Die Messstation auf dem Schauinsland  ist eine der höchsten in Deutschland.  | Foto: Bundesamt für Strahlenschutz
Die Messstation auf dem Schauinsland ist eine der höchsten in Deutschland. Foto: Bundesamt für Strahlenschutz
1/3
BZ: Herr Lorenz, der Juli war meteorologisch gesehen nasser als sonst. Die UV-Werte hingegen, die am Schauinsland gemessen werden, waren überdurchschnittlich hoch. An sieben Tagen wurde ein UV-Index von 9 gemessen. Woran liegt das?
Sebastian Lorenz: Werte von 9 können durchaus im Sommer am Schauinsland vorkommen. Dass es aber so viele Tage waren, an denen dieser Index erreicht wurde, ist ungewöhnlich. Anfang Juli ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar