Account/Login

Ehemalige St.-Johannes-Druckerei

Warum die Firma Emely sich von der Stadt Lahr schlecht behandelt fühlt

Bastian Bernhardt
  • Do, 10. Februar 2022, 18:13 Uhr
    Lahr

     

BZ-Plus Im Streit zwischen dem Investor, der in der ehemaligen Johannis-Druckerei Wohnraum schaffen will, und der Stadt Lahr wird der Ton rauer.

Infolge des Dachstuhlbrands (im Foto d...den Bestandsschutz, so die Stadt Lahr.  | Foto: Christoph Breithaupt
Infolge des Dachstuhlbrands (im Foto der Beginn der Notbedachung) verlor dieser Teil des Gebäudes den Bestandsschutz, so die Stadt Lahr. Foto: Christoph Breithaupt
Der Investor Emely GmbH, der in der ehemaligen St.-Johannis-Druckerei und auf deren Gelände Wohnungen entwickeln will, bislang aber von der Stadt Lahr keine Baufreigabe erhalten hat, geht nun auch bei der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar