Account/Login

Warum die Kuh im Büro steht

Peter Stellmach

Von

Sa, 01. Dezember 2018

Titisee-Neustadt

Kindergärten und Kitas bemühen sich kreativ um Preisgeld.

Aus dem kuhlen Breitnau kommt Kuh Theresia.   | Foto: Stellmach
Aus dem kuhlen Breitnau kommt Kuh Theresia. Foto: Stellmach
1/2

TITISEE-NEUSTADT. So einfallsreich haben Jungen und Mädchen aus den Kindergärten und Kitas im Hochschwarzwald gewerkelt, dass zu Jahresbeginn eine Ausstellung ihrer Arbeiten ausgerichtet wird.

Den Ideen- und Basteleifer ausgelöst hat die Adventskalenderaktion des Lions Clubs. Alle 3500 Kalender sind verkauft, der Erlös 13 000 Euro wird nach der Aktion an die Kindergärten verteilt.
Im ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar