Launige Talkrunde

Warum eine Holzfassade am Neubau der Freiburger Volksbank keine Chance hatte

Uwe Mauch

Von Uwe Mauch

Mi, 29. September 2021 um 18:40 Uhr

Freiburg

Volksbank und Religionsfonds haben die offizielle Einweihung ihres Gebäudekomplexes nachgeholt. Dabei stellte sich heraus, dass die Jahrhundertbaustelle regelrecht inspirierend war.

Freudig stellten sich die Schülerinnen des Ursula-Gymnasiums mit ihren Pausenbroten an die Bistrotische vor ihrer neuen Aula. Allerdings waren die aufgestellt worden für das Einweihungsfest des Gebäudekomplexes der Volksbank. Pandemiekonform und mit geladenen Gästen aus Wirtschaft und Politik.

Seit April haben sich die zwölf Stockwerke an der Bismarckallee langsam gefüllt. Ihre Filiale hat die Volksbank, die mit dem Breisgauer Katholischen Religionsfonds als Bauherrin fungiert, im Juni geöffnet. Corona hat die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung