Diebstahlprävention

Warum in einem Supermarkt in Littenweiler Rucksäcke verboten sind

Hanno Müller

Von Hanno Müller

Di, 27. Juni 2017 um 09:41 Uhr

Freiburg

Einkaufen mit Rucksack ist im Edeka-Markt Blatter am Kappler Knoten in Littenweiler verboten. Der Grund: eine Zunahme von Diebstählen. Ein Test zeigt, dass der Ladenbesitzer das ernst meint.

Links befindet sich ein Backshop, rechts die Gemüseabteilung. An der Infotheke sollen die Kunden ihre Rucksäcke abgeben. Ich tue so, als sähe ich sie nicht und biege rechts ab. Die hüfthohen, automatischen Eingangsschranken öffnen sich, die Frau von der Infotheke ruft ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung