Fragen Sie nur!

Warum ist die Brezel braun?

Johanna Jacobs

Von Johanna Jacobs

Sa, 09. Dezember 2017 um 17:01 Uhr

Fragen Sie nur

Basisch schmeckt’s: Brezeln werden vor dem Backen mit verdünnter Natronlauge bepinselt oder darin gebadet, so dass ihre Oberfläche alkalisch, also das Gegenteil von sauer, wird. Dadurch kann die beim Backen typische Bräunung, die Maillard-Reaktion, schneller ablaufen.

"Im alkalischen Milieu sind die Zucker und Eiweißbausteine aus dem Teig wesentlich reaktionsfreudiger", erklärt Thomas Henle, ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ