Account/Login

Grenzach-Wyhlen

Warum sich Frauen in der Kommunalpolitik engagieren

  • So, 24. Februar 2019, 13:59 Uhr
    Grenzach-Wyhlen

     

BZ-Plus 100 Jahre Frauenwahlrecht: Vier Gemeinderätinnen berichten in Grenzach über ihr kommunalpolitisches Engagement und ihre persönliche Motivation.

1919 warben diese Frauen für die Reichstagswahl<ppp></ppp>  | Foto: -
1919 warben diese Frauen für die Reichstagswahl Foto: -
1/2
Was bewegt Frauen, die sich in der Kommunalpolitik engagieren? Darüber sprachen bei der VHS-Frauenrunde vier Gemeinderätinnen, Ulrike Ebi-Kuhn (CDU), Jutta van Dick (Freie Wähler), Ingrid Fränkle und Annette Grether (Grüne) und gaben Einblicke in ihre Erfahrungen.
Besonderes Ambiente
100 Jahre Frauenwahlrecht war der Anlass für die VHS, einmal nachzufragen, wie sich die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar