Account/Login

Gesundheit

Warum Sitzen so gesundheitsschädlich ist

  • Sa, 18. Mai 2024, 18:00 Uhr
    Gesundheit & Ernährung

     

BZ-Plus Wer vor allem auf Bürostühlen und Sofas lümmelt, hat ein erhöhtes Risiko für Krebs und Herzkreislauferkrankungen. Warum Sitzen eine Gefahr ist – und wie man diese mit wenig Aufwand verringert.

Viel sitzen ist ungesund? Das ist beka... erhöhtem Krebsrisiko bis zu Diabetes.  | Foto: curto (stock.adobe.com)
Viel sitzen ist ungesund? Das ist bekannt. Aber wie stark es sich auswirkt, überrascht dann doch – von erhöhtem Krebsrisiko bis zu Diabetes. Foto: curto (stock.adobe.com)
1/3
Sitzen ist das neue Rauchen – diese Aussage des US-Mediziners James Levine hört man seit einigen Jahren immer wieder. Aber stimmt das? "Absolut – langes, vor allem ununterbrochenes Sitzen ist völlig ungesund für den Stoffwechsel", sagt Mathias Heikenwälder, der am Deutschen Krebsforschungszentrum DKFZ die Abteilung Chronische Entzündungen und Krebs leitet. Cristina Polidori, Professorin am Exzellenzcluster für Alternsforschung der Universität zu Köln (CECAD) und Leiterin der Abteilung Klinische Altersforschung der dortigen Uniklinik, sagt: "Durch zu viel Sitzen sehen wir sogar bei jüngeren Menschen beschleunigte Alterungsprozesse."
Wer gesund bleiben will, muss in Bewegung bleiben ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar