Account/Login

Frauen

Was bringt ein feministischer Blick auf die Corona-Krise?

Anna Lob
  • Do, 09. April 2020, 18:00 Uhr
    Small Talk (fudder) Small Talk

     

Gewalt, Rassismus und schlechte Bezahlung für systemrelevante Arbeit. Ein feministischer Blick offenbart Probleme, die schon lange Teil unserer Gesellschaft sind, aber in der Corona-Krise besonders sichtbar werden.

In der Corona-Krise sind vor allem Frauen betroffen.  | Foto: JWS  (stock.adobe.com)
In der Corona-Krise sind vor allem Frauen betroffen. Foto: JWS  (stock.adobe.com)
Triggerwarnung: In diesem Text geht es auch um Gewalt gegen Frauen im eigenen Haushalt. Solltest du oder eine Person, die du kennst, betroffen sein, findest du auf dieser SeiteHilfe.
Die Corona-Krise legt den Finger in die offenen Wunden der Gesellschaft. Sie zeigt die größten Schwächen des Wirtschaftssystems und legt Ungerechtigkeiten offen, vor denen man im Alltag zu gern die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar